DAV Ravensburg-Home > Teams > Senioren > Wichtiges zur Tour 

Wichtiges zur Tour

Bei uns werden die Touren folgendermassen durchgeführt
  • Die Tagestouren finden in der Regel als Busausfahrten(Reisebusse der Firma Strauss, Tettnang1) statt, sofern nichts anderes angegeben.
  • Einsteigestellen sind:
    »»Bushaltestelle „Galgenhalde“ in der Weststadt
    »»Parkplatz beim DAV-Heim, Brühlstraße 43
    »»Andere Einsteigestellen sind nur möglich, wenn die Busanfahrt, sowohl bei Hin- als auch bei Rückfahrt, ohne Umwege und ohne Zeitaufwand möglich ist.
  • Die kurzfristige Änderung eines Tourenzieles aus Witterungsgründen ist möglich. Ersatztourenziele werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
  • Die Tourenbesprechung mit Anmeldung zu den Mittwochstouren findet jeweils am vorhergehenden Montag (soweit nicht anderes angegeben) um 19 Uhr im DAV-Heim in der Brühlstr. 43 statt.

Bei der Anmeldung gilt folgende Regelung:

  • Die Teilnehmerzahl einschließlich Leitungsteam ist auf 50 begrenzt (gilt nicht für Tourenwochen).
  • Anwesende Sektionsmitglieder haben Vorrang; Ehe- oder Lebenspartner dürfen mit angemeldet werden.
  • Sektionsmitglieder, die dem Tourenleiter bekannt sind,  können sich auch telefonisch oder per Mail bei ihm anmelden und zwar bis 12:00 Uhr montags vor der Wanderung. Sie werden in der Reihenfolge der Anmeldungen auf der Warteliste notiert und nach der Vorbesprechung auf die Teilnehmerliste übertragen - sofern noch Plätze frei sind.
  • Nicht-DAV-Mitglieder, die bei uns schnuppern möchten, oder Angehörige anderer DAV Sektionen werden gerne einmal mitgenommen, wenn noch Plätze frei sind; sie können aber auch ohne Begründung von der Teilnahme ausgeschlossen werden. (siehe auch)http://www.dav-rv.info/teams/senioren.html
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Abmeldung oder Nichterscheinen sind 10,- € zu bezahlen.
  • Die Teilnahme kann wegen ungenügender Leistungsfähigkeit oder unzureichender Ausrüstung (z.B. schlechtes Schuhwerk) verweigert werden. Die Entscheidung trifft der Tourenleiter.
  • Die Mitnahme von Haustieren (auch Hunde) wird nicht gestattet.
  • Auf weitere Informationen (AGBs etc.) sowohl auf der Homepage wie auch das jeweilige Programm (Sommer-/Winter) wird hingewiesen

1Das Unternehmen hat uns bestätigt, daß seine Fahrzeuge alle über eine Genehmigung zur Personenbeförderung nach dem PBefG verfügen und seine angestellten Busfahrer über einen entsprechenden Führerschein zur Beförderung von Fahrgästen (Busführerschein) verfügen