DAV Ravensburg-Home > Teams > Wandern 

Wandern

  • Wir sind eine aktive Gruppe, welche gerne Wandern geht. Unsere Touren sind in ihrer Art vielfältig und unterschiedlich: Vom schönen Spazierweg gehen, zu einfachen Bergwanderungen, anspruchsvollen Höhenwegen und Gipfelanstiegen aber auch die Begehung von Klettersteigen in verschiedenen Schwierigkeitskategorien.

    Unsere Wandersaison beginnt, wenn die Skitourensaison zu Ende geht, so dass am Anfang der Saison auch mal Schneepassagen überquert werden müssen. Bei den Wanderungen im Frühsommer bestaunen wir dann die farbenprächtige Berg Flora. An einem schwülen Tag im Sommer genießen wir die kühlere Prise in der Höhe und im Herbst sind wir von der klaren Luft und der außergewöhnlichen Fernsicht begeistert. Die Wandersaison beschließen wir normalerweise im goldenen Oktober oft schon wieder im Kontakt mit dem ersten Schnee.

    Natürlich haben wir nicht immer Idealbedingungen und Postkartenwetter wie oben beschrieben, wir bewegen uns ja in der Natur und wollen diese auch sehen, fühlen und erleben. Die Wetterbedingungen, die Beschaffenheit der Wege oder aber auch subjektive Bedingungen veranlassen den Tourenleiter zu einer Änderung der Tour zu einer Terminverschiebung oder auch zu einer Absage.

    Bei unseren Ausfahrten sind wir normalerweise zwischen 8 und 12 Teilnehmern. Meistens bilden wir Pkw-Fahrgemeinschaften, es gibt aber auch Ausfahrten, welche wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchführen. Viele unserer Ziele befinden sich in den naheliegenden Gebirgsregionen: Allgäu, Bregenzerwald, Montafon, Rätikon, Verwall, Lechquellengebirge. Dies gilt im Besonderen bei den 1-tägigen Unternehmungen. Bei mehrtägigen Bergfahrten geht’s dann auch mal weiter weg in den Alpenhauptkamm oder gar auf die Alpensüdseite.

    Wir haben unterschiedlich anstrengende Touren im Programm mit Wanderzeiten zwischen 5 und auch mal bis zu 10 Std. am Tag. Die Schwierigkeiten und Anforderungen an die Teilnehmer der geplanten Tour ist in der jeweiligen Ausschreibung angegeben. Bitte schätze Deine Fähigkeiten und Dein Leistungsvermögen richtig ein, damit Du, die anderen Teilnehmer und die Tourenleiter die Bergfahrt genießen können.

    Manche reden miteinander während dem Wandern, andere während der Rast, auf der Hütte, beim Besuch einer Gaststätte oder bei der An- und Abfahrt. Auf jeden Fall gibt es genügend Möglichkeiten bei einem netten Gespräch oder auch beim Stillen Meditieren den Alltag zu vergessen.

    Schau mal ins Programm: Du findest wahrscheinlich eine interessante Ausfahrt, ein schönes Ziel oder eine spannende Unternehmung. Wenn Du mitgehst, bist du sicherlich zusammen mit und unter bergbegeisterten Freunden.

    Kontakt