DAV Ravensburg-Home > Tourdetails 

LVS Gerätetraining und Verschüttetensuche für Schneeschuhgeher 2021/2022

Region: Allgäu
Datum: 12.12.2021 - 12.12.2021
Uhrzeit Start: 07:00 Uhr
Uhrzeit Ende: 18:00 Uhr
Datum Start Anmeldung: 25.11.2021, 18:00
Datum Ende Anmeldung: 08.12.2021, 19:00
Belegung:

Tour ausgebucht

Kurzbeschreibung:

Training der Handhabung der Lawinenausrüstung und Einführung in die Verschüttetensuche. Ein Muss für jeden Schneeschuhgeher, denn im Unglücksfall muss das sitzen! Diesen Kurs sollte daher jeder verantwortungsvolle Schneeschuhgeher einmal pro Winter gemacht haben!


Beschreibung:

Beim Sektionsprogramm gelten für alle Touren- und Gruppenveranstaltungen die 2G-Regel und die von der Regierung beschlossenen Ausnahmen (Vorstandsbeschluss vom 07.10.2021 und 22.10.2021), sowohl für Teilnehmer/innen als auch Tourenleiter/innen! Vollständige Information zum Tourenprogramm unter: www.dav-ravensburg.info/details/corona-update-22102021.html

 

Dieser Kurs vermittelt die Handhabung der Lawinenausrüstung, speziell der LawinenVerschüttetenSuchgeräte (LVS), Lawinensonden und Schaufeln,

Des Weiteren erlernt ihr im Kurs die Durchführung der Lawinen Verschüttetensuche in der Praxis.

(siehe auch www.dav-ravensburg.info/programm/ausbildung/struktur.html )

 

Der Kurs findet idealerweise bei genügend Schnee im nahen Allgäu statt. Sollte nicht genügend Schnee vorhanden sein, wird ein Lawinenfeld im Bereich des Vereinszentrums nachgestellt und dort geübt.

 

Ausbildungsinhalte sind u.a. Gerätekunde, Vorstellung der verschiedenen LVS Geräte, Schaufeln, Sonden, Suchstrategien, umfassende (Mehrfach)Verschüttetensuche mit eigenen LVS-Geräten, sondieren und Bergen.

 

Kursablauf:

Theorieabend = Vorbesprechung:

- Organisatorisches

- Materialkunde (dazu die eigene oder ausgeliehen Lawinenausrüstung mitbringen: LVS/Schaufel/Sonde)

 

Kurstag:

- An-/Abreise & Zu- und Abstieg zum und vom Kursgelände/simulierten Lawinenfeld

- Training der Handhabung der LVS Geräte und der Verschüttetensuche in der Praxis (Funktionsweise, Suchphasen, Suchablauf, Sondieren, Suchstrategien, Suchübungen)

 

Dies ist kein Schneeschuhtourengrundkurs, bzw. kein Grundkurs Lawinen!

Dieser Kurs vermittelt u.a. keine Lawinenkunde/lawinenkundliche Tourenplanung/lawinengerechte Durchführung von Schneeschuhtouren, oder Techniken zum Schneeschutourengehen! Zum Erlernen dieser Ausbildungsinhalte verweisen wir auf den Schneeschuhtourengrundkurs bzw. den Grundkurs Lawinen, die im Übrigen u.a. den Ausbildungsinhalt dieses Kurses enthalten.

 

Kursgebühr 15,-. Tourenleiter der Sektion und Teilnehmer der Jugendgruppen zahlen keine Kursgebühr!

Anforderungen: Vorausetzung für die Teilnahme ist ein Corona 2G-Nachweis. Dies ist bei der Vorbesprechung nachzuweisen. Ansonsten keine weiteren Anforderungen.
Höhenmeter: 300 m
Dauer 1 Tag
Anzahlung: Kursgebühr 15.- €
ungefähre Kosten: Kursgebühr 15.- € + anteilige Fahrtkosten (ca. 15€) = gesamt ca. 30.-€
Vorbesprechung: 08.12.2021, 20:00 Uhr, Besprechungsraum 3
Kategorie: Ausbildung
Bewertung: X
Maximale Teilnehmerzahl: 14
weitere Ausrüstung:

VS-Gerät, Schaufel, Sonde, Schneeschuhe. Alles Weitere wird bei der Vorbesprechung bekannt gegeben. Bitte vor dem eventuellen Kauf von Material die Vorbesprechung abwarten um Fehlkäufe zu vermeiden!

Die Ausrüstung kann im begrenztem Umfang kostenpflichtig m Vereinszentrum ausgeliehen werden ( weitere Infos zu Höhe der Verleihkosten www.dav-ravensburg.info/services/materialverleih.html ).

Kommentar:

Die Kursgebühr wird nach Ende des Anmeldezeitraumes per SEPA-Lastschrift von der Sektion vom Mitgliedskonto abgebucht. Sorgt deshalb bitte vor der Anmeldung für ausreichende Deckung des entsprechenden Bankkontos. Die Anmeldung wird erst gültig wenn die Abbuchung erfolgreich war. Andernfalls wird die Anmeldung mit Strafpunkten gelöscht und der nächste Teilnehmer auf der Warteliste rückt nach.

Erscheint der Teilnehmer nicht zum Kurs oder reist früher an oder ab, erfolgt keine (Teil)Rückerstattung der Kursgebühr! Eine Rückzahlung der Kursgebühr erfolgt nur bei Absage der Veranstaltung durch die Sektion.

Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist Pflicht und ist gleichzeitig Theorieabend! Wer nicht pünktlich zum Beginn des angegebenen Termins der Vorbesprechung erscheint, wird von der Teilnehmerliste gestrichen und der nächste Teilnehmer der Warteliste rückt nach!

Kurs: Ja
Tourenleiter:
  • Sie sind nicht im System angemeldet und können sich daher nicht anmelden