DAV Ravensburg-Home > Teams > Teilnahmebedingungen Kletterbox 

Spezielle Teilnahmebestimmungen für Kletterkurse in der Kletterhalle „Kletterbox“ des DAV Ravensburg

Ausbildungskurse, die unter diese Rubrik fallen, sind im Heft mit „Anmeldung über Kletterbox“ gekennzeichnet. Generell gelten die allgemeinen Teilnahmebestimmungen des DAV Ravensburg mit nachfolgenden Abweichungen

Ausschreibung

Toprope- sowie Vorstiegs-Kletterkurse in der Kletterbox werden auf der Homepage www.kletterbox.com. Weitere Kletterkurse (III und IV) werden im Programm unter www.dav-ravensburg.de veröffentlicht.

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Kletterkursen in der Kletterbox erfolgt entweder

  • per Mail an info@kletterbox-nospam.com
  • per Fax an 0751 / 3527088
  • oder per Post an die KLETTERBOX Ravensburg, Bruhlstr. 31, 88212 Ravensburg. 

Für eine verbindliche Reservierung muss das unterschriebene Anmeldeformular in jedem Fall in der Kletterbox (per Fax, per Post oder per Mail) eingegangen sein. Nach Eingang der Kursgebühren gilt die Buchung als verbindlich. Jeder Kursteilnehmer bekommt eine schriftliche Buchungsbestätigung. Anmeldeformulare sind als Download auf www.kletterbox.com sowie in der Kletterbox und Geschäftsstelle der Sektion zu den Öffnungszeiten erhältlich. Sollten alle Kurse belegt sein, werden beigenügendem Interesse und Teilnehmerzahlen zusätzliche Kurstermine angeboten. Für die Kletterkurse in der Kletterbox sind Sondertermine ab 4 Personen nach Vereinbarung möglich.

Kurstermine

Die aktuellen Kurstermine sind dem aktuellen Heft bzw. der Webseite www.kletterbox.com zu entnehmen. Änderungen und Ergänzungskurse sind ebenfalls der Webseite zu entnehmen.

Bezahlung

Die Bezahlung der fälligen Kursgebühren erfolgt ausschließlich per Lastschriftverfahren. Bitte unbedingt Bankverbindung auf dem Anmeldeformular angeben! Nach Eingang der Kursgebühren gilt die Buchung als verbindlich. Bei einigen Kursen und Gruppen fallen keine Kursgebühren an, jedoch Eintritt in die Kletterhalle. Dieser ist in diesem Fall direkt vor Ort zu bezahlen. Bei Absage des Kurses durch die Sektion wird die Kursgebühr zurückerstattet, nicht jedoch bei Abbruch, Nichterscheinen oder Zuspätkommen.

Kursgebühren

In den Kursgebühren für die Kletterkurse in der Kletterbox sind sämtliche Kosten wie Eintritt Kletterhalle, Trainer, gegebenenfalls Kursunterlagen und erforderliche Leihausrüstung enthalten.Bei einigen Kursen und Gruppen fallen keine Kursgebühren an, in diesem Fall ist jedoch kein Eintritt in die Kletterhalle bzw. Leihausrüstung enthalten. Diese sind dann direkt vor Ort zu bezahlen.

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmen dürfen nur Mitglieder der Sektion Ravensburg des Deutschen Alpenvereins mit gültigem Mitgliedsausweis. Ausnahme: An den Kletterkursen in der Kletterbox für Personen ab 15 Jahren können auch Nichtmitglieder gegen erhöhte Kursgebühr teilnehmen. Zusätzliche Anforderungen für die jeweiligen Kurse sind den einzelnen Kursbeschreibungen zu entnehmen und auf Nachfrage nachzuweisen. Die Leistungsfähigkeit muss den Anforderungen des Kursleiters gerecht werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn der Kursleiter von Ihnen den Nachweis Ihres Könnens verlangt bzw. einen anderen Kurs empfiehlt.