DAV Ravensburg-Home > Details 

Corona-Update 11.06.2021

17May2021
Touren, Kurse, Kletteranlagen, Versicherungsschutz

Die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Ravensburg liegt laut Meldung des RKI 5 Tage in Folge unter dem Wert von 100. Die Bundesnotbremse tritt somit außer Kraft. Die Inzidenz ist nach Öffnungsschritt 1 (14 Tage danach) weiter gesunken. Gemäß Stufenplan der Landersregierung gilt deshalb ab sofort die Öffnungsstufe 3. Wir freuen uns, dass damit einige Vereinsangebote genutzt werden können.

Kontaktmöglichkeiten der Geschäftsstelle
Die Ausleihe von Ausrüstungsmaterial, Karten und Bücher ist möglich. Dazu bitten wir Euch, per Email (info@dav-ravensburg-nospam.de) den Bedarf anzumelden und zur Abholung bzw. Rückgabe jeweils einen individuellen Termin zu vereinbaren! Da die Prüfung von 3-G-Personen bzw. die Nachweisführung und Dokumentation aufgrund krankheitsbedingter, personeller Engpässe in der Geschäftsstelle momentan zu aufwendig ist, bleibt es bei dieser Regelung, bis wir eine Lösung erarbeitet haben. Wir bitten um Verständnis, dass die stetigen Umorganisationen nicht tagesgenau mit den Inzidenzzahlen erfolgen können. Ein Anruf oder eine kurze Mail mit etwas Vorlaufzeit genügt für die Kontaktaufnahme.

Die jeweiligen Bestandslisten findet Ihr nachfolgend:

Bei weiteren Anliegen stehen wir Euch auch per Email über die Adresse info@dav-ravensburg.de zur Verfügung.

Vereinszentrum
Das Vereinszentrum ist für Veranstaltungen und gesellige Zusammenkünfte, usw. weiterhin geschlossen. Vorbesprechungen zu möglichen Touren können unter Einhaltung der Verordnung nebst dem vorgegebenen Hygienekonzept und Kontaktbeschränkung, (un)abhängig vom Öffnungsschritt 3, durchgeführt werden. Das heißt, sofern die Prüfung und Nachweisführung von 3-G-Personen durch den/die Tourenleiter verantwortlich durchgeführt werden kann, sind Vorbesprechungen außen und innen möglich. Um Überschneidungen mit anderen Gruppen zu vermeiden, müssen die Termine, unabhängig vom vorgegebenen Termin in der Ausschreibung, zwingend mit der Geschäftsstelle abgestimmt werden! Wir empfehlen deshalb, die Vorbesprechungen dennoch im Rahmen von Audio- oder Videokonferenzen durchzuführen.

DAV-Kletterbox
Die DAV-KLETTEROX öffnet am 15.06.2021. Erlaubt sind max. 40 Besucher gleichzeitig (Zähler auf www.kletterbox.com beachten). Alle Besucher müssen einen Geimpft- oder Genesenen-Nachweis oder einen tagesaktuellen Negativ-Test an der Kasse vorlegen. Wir bitten um Verständnis, dass unserer Dienstpersonal Besucher, die keine gültigen Nachweise mitführen, nicht hereinlassen dürfen. Um den sowieso schon eingeschränkten und komplizierten Betrieb mit deutlich höherem Aufwand für das Personal nicht weiter unnötig zu stören, bitten wir diese Vorgaben zwingend einzuhalten und mit dem Personal keine Diskussionen über Ausnahmen, Sinn oder Unsinn etc. zu führen. Ihr könnt davon ausgehen, dass wir alles erdenkliche getan und uns die Köpfe zerbrochen haben, um das Bestmögliche für alle Gruppen und Besucher verordnungskonform herauszuholen. Dies trifft im übrigen auf alle Bereiche und Vereinsangebote zu.

Um Überschneidungen mit den Jugendtrainigungsgruppen zu vermeiden, öffnet die DAV-KLETTERBOX ab 15.06. jeweils erst um 18:00 Uhr!

Solange das Kassenhaus geschlossen ist, ist die Nutzung, mit Ausnahme des Schulsports, von Seiten der Stadt Ravensburg UNTERSAGT.

Kletterkurse finden vorerst noch nicht statt.

Informationen zu den Jugendgruppen gibt es hier.

Wir bitten die weiteren Informationen auf www.kletterbox.com zu beachten.

Kletterturm
Aktuell ist der Kletterturm geöffnet. Bis zur Fertigstellung eines evtl. Testkonzepts (3-G-Nachweisführung) gilt die allgemeine Regelung: 2 Haushalte, max. 5 Personen, Kinder bis einschl. 13 Jahre zählen nicht mit. Da wir in Kürze im Landkreis RV mit einem stabilen Inzidenzwert von 35 oder weniger rechnen, passen wir wegen der stetigen Umorganisation die Kontaktbeschränkung gemäß Öffnungsschritt 3 vorerst NICHT an. Bitte bucht Euer Ticket unter: https://kletterbox.com/kletterturm

Für sektionsinterne Kurse steht der Kletterturm selbstverständlich zur Verfügung.

Ravensburger Haus
Das Ravensburger Haus ist wieder in Betrieb.

Ravensburger Hütte - Winterraum
Die Ravensburger Hütte öffnet planmäßig am 18.06.2021.

Gymnastik, Triathlon
Die Wiederaufnahme des Trainings- und Übungsbetriebs ist ab dem 08. Juni 2021 unter Auflagen wieder möglich:

Wiederaufnahme Sport Stadt Ravensburg
Corona-Verordnung vom 07.06.21
Corona-Verordnung Sport
Schutzkonzept Rechenwiesen
Schutzkonzept Turn- und Sporthallen
Regelungen für den Sport
Hallenbelegungspläne

MTB Regeltermine
Biketreffs können unter Einhaltung der Verordnung nebst Hygienekonzept und Kontaktbeschränkung, (un)abhängig vom Öffnungsschritt 3, durchgeführt werden. Das heißt, sofern die Nachweisführung von 3-G-Personen durch den/die verantwortlichen Tourenleiter erfolgt, können sich bis zu 20 Personen zum Training (in und außerhalb von Sportanlagen) treffen. Ansonsten gilt die allgemeine Kontaktbeschränkung (2 Haushalte, max. 5 Personen).

Aktuelle Übersicht für Baden-Württemberg

Sommerprogramm 2021
Touren und Kurse können grundsätzlich in Absprache mit der Geschäftsstelle stattfinden. Die Art der Durchführung muss aber vom Tourenleiter immer im Einzelfall geprüft werden, da bei einer Veranstaltung, je nach Destination, ggf. verschiedene Verordnungen, Einreiseanmeldungen, Tests, 3-G-Nachweisführung usw.) gelten. Dabei sollte stets hinterfragt werden, ob die Einschränkungen, z. B. in Bezug auf die jeweils erlaubte Personenanzahl in den PKWs, in einem moderaten Verhältnis zum Umweltkonzept stehen. Öffentliche Verkehrsmittel können unter bestimmten Auflagen wieder genutzt werden.

Wichtig zu wissen bzw. zwingend zu prüfen ist hier der Ausschluss bei evtl. privaten Auslandskrankenversichungen in Gebieten mit Reisewarnung. Aktuell zählen hier z. B. Österreich und Schweiz (noch) dazu. Dies gilt auch beim ASS (siehe nachfolgende Info nebst Kulanzregelung, die bis zum 30.09.21 gilt)!!!

Für alle Mitglieder wichtig (sowohl bei Sektionsveranstaltungen als auch bei privaten Unternehmungen)!!!

Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern, die uns trotz der Einschränkungen weiterhin die Treue halten und hoffen, dass wir allmählich wieder in das normale Vereinsleben finden werden.

Markus Braig
1. Vorsitzender